Vokabeln lernen


8 Methoden, wie ihr neue Wörter in euren Kopf bekommt

 

Irgendwie hassen es alle, aber jeder weiß, dass Fremdsprachenunterricht ohne natürlich nicht funktioniert: Vokabeln lernen. Ein gefestigtes und sich ständig vergrößerndes (aktives!) Vokabular ist auf Dauer aber unabdingbar, um immer mehr und anspruchsvollere Texte lesen, Gesprochenes verstehen – ganz viel Hilfe beim dazu gibt es im Artikel Hörverständnis – und an Unterhaltungen reibungsloser teilnehmen zu können.

 

Wie ihr euch neue Wörter gut merken könnt

 

Das braucht Training, und deswegen möchte ich euch hier ein paar Möglichkeiten dafür vorstellen. Wie immer gilt: Nicht jeder Mensch lernt auf die gleiche Art und Weise gleich gut, so dass ihr einfach mal ausprobieren müsst, welche Lernmethoden für euch gut funktionieren oder welche ihr sogar kombinieren könnt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

SKAM


Die Jugendserie "SKAM" für Deutsche, die Norwegisch lernen

 

- oder: Wie sprechen eigentlich die coolen Kidsa?

 

Alle Norweger gucken sie (Nachtrag März: eigentlich mittlerweile alle Welt), jeder redet drüber, die Medien hauen Lobestiraden und Preise raus, und wer die NRK-Landes-Sperrung zu umgehen weiß, der kann auch jetzt noch vom Hype der bereits im Herbst 2015 gestarteten Serie etwas abhaben:

 

Hilfe beim Übersetzen von Skam ins Deutsche

 

Ich spreche natürlich von dem norwegischen Internet-TV-Multimedia-Phänomen „SKAM“, aktuell bereits in der dritten (und famosesten!) Staffel. Dass ich erst jetzt einen Text dazu schreibe, liegt u. U. daran, dass ich ihn erstmal um 325 Seiten mit Gefühlsausbrüchen kürzen musste.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Fahren


Fahren oder nicht fahren? Hilfe zur norwegischen Fortbewegung

norwegisch fahren kjore

 

"å kjøre" heißt zwar wörtlich "fahren", ABER:

Es ist aber nicht immer die richtige Wortwahl, wenn man sich fortbewegen will!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Von


til - på - av - fra: Verwechslungsgefahr!

norwegisch von til fra av

 

"av" und "fra" heißen zwar wörtlich "von", ABER:

Sie sind aber nicht immer die richtige Wahl für die Übersetzung!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Denken


Denken, glauben oder finden? Norwegische Meinungsbildung

norwegisch tro synes

 

"å tenke" heißt zwar wörtlich "denken", ABER:

Es ist nicht immer die richtige Wahl, wenn man auf Deutsch etwas "denkt"!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mögen


mögen - möchten - wollen: Verwechslungsgefahr

norwegisch like ville

 

"å like" heißt zwar wörtlich "mögen", ABER:

Es ist nicht die richtige Wahl, wenn man etwas "möchte"!

 

mehr lesen 0 Kommentare