Unser Skypeunterricht: Dein maßgeschneiderter Sprachkurs


skype-sprachkurs mit privatlehrer, norwegisch, schwedisch, dänisch, isländisch, finnisch

Unser individueller Einzel- oder Partnerunterricht findet über Skype in frei kombinierbaren Unterrichtseinheiten statt. Du lernst nicht in einer strengen oder unangenehmen Schulsituation, sondern durch ein ungezwungenes und - wohl gerade deshalb - profitables Gespräch.

Alle Infos zu den technischen Voraussetzungen findest du unten auf dieser Seite.

  • Jeder Kurs wird speziell an deine Kenntnisse, dein Lerntempo und deine Lernziele angepasst, so dass der Unterricht deutlich intensiver und effektiver erfolgt als z. B. in einer großen Gruppe. Du wirst dich weder über- noch unterfordert fühlen und dadurch sofort mehr Spaß am Lernen haben.
  • Durch das Wegfallen von Anfahrtswegen ist eine einfache Integration in deinen Alltag garantiert. Du lernst unkompliziert und entspannt in der gemütlichen Umgebung deines eigenen Zuhauses oder wo auch immer du einen Internetzugang hast.

  • Der Einstieg ist jederzeit und auf allen Niveaus möglich, die Terminplanung ist flexibel und wenn notwendig, sind auch kurzfristige Umplanungen (bis zu 48 Stunden vorher) machbar; du selbst legst fest, wann und wie oft du lernen möchtest.
  • Du verpasst keine Stunde, wenn du beispielsweise beruflich viel reisen musst oder zwischendurch im Urlaub bist. Entweder vereinbarst du mit deinem Lehrer eine Pause oder du nimmst deinen Unterricht einfach mit - ein Laptop und eine gute Internetverbindung genügen.

  • Unser Einzel- bzw. Partnertraining ist auch als 5-tägiger Intensivkurs möglich - um z. B. in kurzer Zeit die wichtigsten Grundlagen einer Sprache kompakt parat zu haben und danach in regulärem Unterricht die Kenntnisse zu vertiefen.
  • Wir können in speziellen Vorbereitungskursen umfänglich für Sprachprüfungen aller Niveaus trainieren, die du für den Berufseinstieg oder das Studium im nordischen Ausland benötigst. Auch hier ist alternativ zum Prüfungsvorbereitungskurs ein Intensivkurs möglich.

  • Landeskunde und skandinavienspezifische Insidertipps kommen natürlich auch nicht zu kurz. Hast du ein Hobby, über das du etwas erzählen möchtest? Wir behandeln gern deine persönlichen Lieblingsthemen in der Fremdsprache.
  • Insgesamt orientiert sich der Unterrichtsinhalt aller Sprachen an dem für dich geeigneten Sprachniveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (externer Link). Du kannst bei uns Unterricht auf allen Niveaus mit allen Schwerpunkten (Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben) buchen.

  • Zu jedem gebuchten Kurs gehört die Betreuung und Beratung durch deinen Lehrer per E-Mail zwischen den einzelnen Terminen - für inhaltliche und organisatorische Fragen und kleinere Hausaufgaben-Korrekturen.
  • Ein unkompliziertes Kennenlernen kann in einer Probestunde zu vergünstigtem Preis gebucht werden. Hier besprechen wir alles von Ablauf über Unterrichtsmaterial und Inhalt bis hin zu technischem Schnickschnack.

Los gehts! Du willst direkt mit einer Skype-Probestunde durchstarten? Gerne!

Unten findest du die Voraussetzungen.

norwegisch lernen, schwedisch lernen, dänisch lernen, isländisch lernen, finnisch lernen

Mehr Infos zu Organisation und Ablauf findest du unter Buchungsinfos. Nicht genug?

Schreib mir, ich freu mich auf deine E-Mail!


norwegisch lernen skype, schwedisch lernen skype, dänisch lernen skype, isländisch lernen skype, finnisch lernen skype

Das benötigst du für den praktischen Online-Unterricht


skype-sprachkurs mit privatlehrer, norwegisch, schwedisch, dänisch, isländisch, finnisch

  • Einen Computer, Laptop oder ein anderes internetfähiges Gerät (mobile Geräte funktionieren grundsätzlich, aber deutlich schlechter), auf dem ein Videochat-Programm wie z. B. Skype, Facetime, Google Hangouts usw. installiert ist oder der Facebook-Messenger o. Ä. genutzt werden kann (nach Absprache mit dem Lehrer),
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) - passable Modelle gibt es bereits ab rund 25 Euro,
  • Webcam - oftmals ist diese oben im Laptop integriert, aber auch hier beginnen die Standard-Modelle bereits bei sehr günstigen Preisen,
  • einen stabilen Internetanschluss, idealerweise mit Kabelverbindung und nicht im WLAN,
  • Stift, Papier, Neugier und eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Unterrichtsmaterial: wählen wir gemeinsam aus - vielleicht besitzt du ja bereits ein Lehrbuch und möchtest dieses benutzen, ansonsten empfiehlt dir dein Lehrer ein Lehrwerk, das gut zu deinem Lerntyp passt,
  • Vorkenntnisse in der jeweiligen Sprache: sind überhaupt nicht nötig (möglich natürlich schon!), denn wir beginnen genau auf dem Sprachstand, auf dem du dich befindest,
  • Kenntnisse der deutschen Sprache: sind notwendig, da die Unterrichtssprache anfangs Deutsch ist. Lies in diesem Blogartikel, wie du davon profitierst, mit einem Lehrer in deiner eigenen Muttersprache zu lernen.

 

Du vereinbarst mit deinem Lehrer Häufigkeit, Zeitpunkt und Dauer der einzelnen Unterrichtssitzungen für alle von dir gebuchten Stunden. Zu diesen Unterrichtsterminen rufst du den Lehrer pünktlich über Skype an. Solltest du einmal verhindert sein, sag den Termin bitte unbedingt spätestens 48 Stunden vorher bei deinem Lehrer ab und vereinbare direkt einen neuen. Bei späterer oder versäumter Absage verfällt deine Stunde.

 

Falls es einmal Probleme mit einer Verbindung geben sollte, kannst du in Absprache mit deinem Lehrer jederzeit auf ein anderes kostenloses Videochat-Programm ausweichen oder eine Konferenz-Software (z. B. WebEx, Zoom) oder auch das Telefon nutzen.

Das klingt genau nach dir, und du kannst es gar nicht mehr erwarten, dir deinen individuellen Online-Sprachkurs zu gestalten? Dann buch direkt per Mail deine Stunden:

norwegisch lernen, schwedisch lernen, dänisch lernen, isländisch lernen, finnisch lernen

Sind noch Fragen offen geblieben, oder gibt es Unsicherheiten bezüglich des Zubehörs und der technischen Einrichtung?

Schreib mir und wir finden eine Lösung:



Skypekurse mit Privatlehrer via Internet:

Norwegisch Schwedisch Dänisch Isländisch Finnisch